nach oben
Willkommen bei
roach .fm
Upcoming:

Über uns

Roach.FM ist ein antifaschistisches Community-Internet-Radio. Das Radioprojekt ist offen für Interessierte und keine unüberwindbar hohen Anforderungen an die Mitmachenden stellen. Roach.FM steht in einer Linie freier Internetradios auf der ganzen Welt.

Warum?

Wir hatten Bock ein Radioprojekt auf die Beine zu stellen und eine DIY Plattform für unsere Leidenschaft zu schaffen: Der Musik. In diesem Radioprojekt soll jedoch viel mehr möglich sein, wir freuen uns auf eure Beiträge, so spread the word und macht mit!!

Mitmachen

Ihr seid DJ*anes und wollt live auflegen oder einen fertigen Mix broadcasten?

Ihr wollt eine Lesung für eure Freund*innen machen, die ihr gerade nicht sehen könnt?

Ihr seid eine Polit-Gruppe und wollt eine Info-Veranstaltung schmeißen oder einen Podcast ausstrahlen?


You're welcome!

Alles findet in maximal möglicher Eigenverantwortung und Selbstorganisation statt und erfordert ein wenig Geduld. Bevor ihr mit uns in Kontakt tretet solltet ihr entscheiden, ob ihr eine live-Sendung machen oder eine Sendung vorproduzieren wollt. Beide Szenarien haben wir für euch hier beschrieben.

Sobald ihr das festgeklopft habt schreibt uns einfach eine kurze, nette Mail an roach.fm@mailbox.org , ihr erhaltet dann von uns Informationen, wie ihr uns die Sendung zuschicken könnt oder bekommt Zugangsdaten fürs Live-Streaming.


Hinweise für eure Sendung auf Roach.FM:

  • Macht bei euren Freund*innen oder auf den Plattformen, die ihr möchtet Werbung! Ladet eure Zuhörer*innen in den Chat ein unter https://roach.fm/chat
  • Die Sendungen werden in der Radiosoftware aufgenommen und können von euch runtergeladen werden
  • Wenn Geduld und Tutorials nicht zum Ergebnis geführt haben: Schreibt uns eine Mail an roach.fm@mailbox.org , wir versuchen euch so gut wir können bei eurem Vorhaben zu supporten
  • Denkt an eure Privatsphäre und die anderer Menschen, wenn ihr Podcasts macht. Nennt am besten keine Namen oder persönliche Informationen und Strukturen (es sei denn ihr habt darüber einen Konsens mit allen Beteiligten)
  • Sexismus, Homophobie, Inter- und Trans-* Feindlichkeit, Rassismus, Antisemitismus und Klassismus haben bei Roach.FM nix verloren!
  • Roach to the World und viel Spaß <3